Rahmenbedingungen Halle für Hexacon

Dieser Bereich ist für "Non-Topic" Fragen, Anmerkungen, Berichte und Informationen.
Antworten
Detlef Borchert
Beiträge: 24
Registriert: So 25. Nov 2012, 11:07

Rahmenbedingungen Halle für Hexacon

Beitrag von Detlef Borchert »

Hier die wichtigsten Punkte, die bei einer Halle für den Hexacon erfüllt sein sollten. Einige Punkte sind wichtiger, einige Punkte sind unwichtiger und einige sind nicht verhandelbar. Wünschenswert wäre es aber, wenn alle erfüllt sein könnten.
Und wir suchen nicht um jeden Preis eine andere Halle, sondern eine bessere Halle, als das Haus des Gastes in Braunfels. Derzeit besteht keine Not für einen Wechsel.

mindestens 500qm
max. 5000 € für sieben Tage
Gute Raumbeschallung
Gute Belüftung ohne Zugluft
Bühne wäre von Vorteil
Mehrere Räumlichkeiten für Turniere, Vorträge und Versteigerung
Barrierefrei
Möglichst zentral in Deutschland
Gute Anbindung, möglichst auch mit der Bahn
Ausreichende Übernachtungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Preisklassen
Ausreichende Versorgungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Preisklassen (Restaurants, Imbisse, Supermärkte)
Kein Catering-Vertrag
Ausreichend Tische und Stühle
Vernünftige Beleuchtung
Kein Alkohol- und Nikotinverbot (natürlich nicht im Saal)
Foyer für Aussteller
möglichst keine Einschränkung oder zusätzliche (finanzielle) Auflagen für die Untervermietung an Händler
Akzeptable Vertragsbedingungen insb. Haftungsausschlüsse
Ausreichende Toilettenanlage
Reinigung durch Vermieter
Abbau Tische/Bestuhlung durch den Vermieter
Zeitlich unbegrenzt nutzbar
Umsetzbares Hygienekonzept (hoffentlich ist der Spuk bald vorbei)
und sicher noch einiges mehr

Vorschläge bitte an den Vorstand, wir werden sie dann genau prüfen.
Ingo Berkenkamp-Darnedde
Beiträge: 26
Registriert: Di 2. Mai 2017, 09:32
Wohnort: Bielefeld

Re: Rahmenbedingungen Halle für Hexacon

Beitrag von Ingo Berkenkamp-Darnedde »

Moin Detlef,

danke für die Aufstellung.

Könntest Du noch die Prioritäten zu den Punkten hinzufügen.
Macht die Sache einfacher.
Detlef Borchert
Beiträge: 24
Registriert: So 25. Nov 2012, 11:07

Re: Rahmenbedingungen Halle für Hexacon

Beitrag von Detlef Borchert »

So leicht ist das nicht. Nach den Erfahrungswerten ist alles wichtig und sollte erfüllt sein. Die eingerückten Punkte geniessen Priorität 2, sollten aber eben auch erfüllt sein.
Eine wirkliche Abstufung kann ich nicht vornehmen.
Wir suchen eben nicht eine andere Halle, sondern eine bessere Halle und da muss vieles passen.
Man muss sich eben das Gesamtpaket anschauen und dann entscheiden.


mindestens 500qm
max. 5000 € für sieben Tage
Gute Raumbeschallung
Gute Belüftung ohne Zugluft
Bühne wäre von Vorteil
Mehrere Räumlichkeiten für Turniere, Vorträge und Versteigerung
Barrierefrei
Möglichst zentral in Deutschland
Gute Anbindung, möglichst auch mit der Bahn
Ausreichende Übernachtungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Preisklassen
Ausreichende Versorgungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Preisklassen (Restaurants, Imbisse, Supermärkte)
Kein Catering-Vertrag
Ausreichend Tische und Stühle
Vernünftige Beleuchtung
Kein Alkohol- und Nikotinverbot (natürlich nicht im Saal)
Foyer für Aussteller
möglichst keine Einschränkung oder zusätzliche (finanzielle) Auflagen für die Untervermietung an Händler
Akzeptable Vertragsbedingungen insb. Haftungsausschlüsse
Ausreichende Toilettenanlage
Reinigung durch Vermieter
Abbau Tische/Bestuhlung durch den Vermieter
Zeitlich unbegrenzt nutzbar
Umsetzbares Hygienekonzept (hoffentlich ist der Spuk bald vorbei)
Antworten