Fortress Sevastopol

Antworten
Christian Diedler
Beiträge: 6
Registriert: Do 27. Dez 2012, 10:23

Fortress Sevastopol

Beitrag von Christian Diedler »

Hallo,

so nun ist es endlich soweit, mein Design Fortress Sevastopol ist soweit, dass das Playtesting beginnen kann!

Noch ein paar kurze Infos zum Spiel. Es handelt sich um ein sogenanntes Area Movement Game, also ein Spiel in der Tradition von Breakout Normandy, Turning Point Stalingrad, Breakthrough Cambrai oder Montys Gamble Market Garden. Thema ist der Krimfeldzug 1941-42 gegen die Sowjetunion. Besondere Highlights neben den grafischen Erscheinungen sind m.E. die verschiedenen Optionen, die das Spiel bietet. Es gibt nicht nicht nur normale Bewegung und Kampf, sondern auch Reorganisation, Umgruppieren, Artillerie-, Schiffs,- oder Luftwaffenbombardements oder spezielle Pionier-Impulse. Auch wennn die Spielfläche nicht sehr groß ist, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Aber da man nie weis, wann der Zug endet, sollte man sich auf die wesentlichen Sachen konzentrieren. Weitere Informationen gibt es bei www.ugg.de

Interesse am Playtesting teilzunehmen? Dann schicke mir bitte eine Mail an diedler-ghs (at) gmx.de
Voraussetzung, jeder Teilnehmer sollte sich schon gewissenhaft mit dem Spiel auseinandersetzen und nach spätestens 3 Monaten ein Feedback zu Regeln, Verständnis, Grafik, Material, Spielbarkeit, Spieldauer u.ä. geben.

Und was gibt's als Bonus? Unter den Teilnehmern erhalten diejenigen, die mir interessante Impulse geben, ein Spiel geschenkt. Schließlich soll sich die Mühe auch lohnen...

Wenn alles gut geht, wird Fortress Sevastopol noch im Laufe diesen Jahres bei UGG erscheinen.

So, dann hoffe ich mal auf reges Interesse, meldet Euch und viele Grüße
von

Christian
Antworten