Vorstellung

Dieser Bereich ist für "Non-Topic" Fragen, Anmerkungen, Berichte und Informationen.
Antworten
Gerrit Hellfaier
Beiträge: 10
Registriert: Di 5. Nov 2013, 19:22
Wohnort: Berlin - Spandau
Kontaktdaten:

Vorstellung

Beitrag von Gerrit Hellfaier »

Hallo GHS-ler,

da ich mich nun neu in den Reihen befinde gehört es sich so, dass ich mir kurz vorstelle.

Mein Interesse für Konfliktsimulationen begann mit einem Geschenk meiner Großeltern: Britannia (1986-Edition) lag unterm Weihnachtsbaum. Trotz einiger Unklarheiten in den Regeln - was bestimmt auch meinem damaligen Verständnis geschuldet war - war ich fasziniert. Ein Freund brachte damals aus den USA auch noch Axis & Allies mit, da war es um mich geschehen. Ab sofort wurden mit 1:72-Soldaten und dem Spielbrett von Europareise heiße Schlachten ausgetragen, bis sich Risiko zu meiner eher üblichen Spielesammlung (Monopoly, Mensch-ärgere-Dich-nicht, Mankomania, Schach usw.) gesellte. Nach einer ziemlich spielfreien Zeit, in der alles andere wichtiger war, entdeckte ich das Hobby neu. Nun sind seit Britannia inzwischen gut 25 Jahre in das Land gegangen und meine Sammlung hat sich um rund 60 Spiele, davon ca. 30 Cosims erweitert.

Derzeit stehen D-Day at Omaha Beach, Andean Abyss, Napoleon's Triumph, Paths of Glory und Strike of the Eagle vorrangig auf dem Tisch. Oft in wechselnder Besetzung, aber definitiv nicht oft genug. Mit Spielen über Vassal oder Wargameroom.com versuche ich die restliche Zeit zu überbrücken. Nebenbei schreibe ich einen kleinen Blog http://playingcosim.blogspot.de/, der sich vor allem - mehr oder weniger detaillierten - AARs und Kurzberichten widmet. Wenn es die Zeit zulässt, übersetze ich Spieleanleitungen und erstelle Kurzspielregeln auf Bestellung oder eben zur eigenen Gaudi.

Ich würde mich freuen, wenn sich Kontakte aus Berlin und Umgebung ergeben, die die Spielerunden ergänzen (die vollständige Liste meiner Spiele ist im Blog zu finden). Natürlich ist ein Austausch über das gemeinsame Hobby mein Ziel hier im Forum.

Viele Grüße

Gerrit


PS
Soeben habe ich entdeckt, dass man hier auch eine Signatur einstellen kann. Nach dem Lesen der Nettiquette halte ich es für angebracht darauf hinzuweisen, dass meine Signatur ausdrücklich humorvoll gemeint ist und ich das Zitat von Monty (aus den Simpsons) gerade durch den offensichtlichen Widerspruch lustig finde.
Mit Gewaltlosigkeit hat noch nie jemand etwas erreicht. (Montgomery Burns)
Gerrit Hellfaier
Beiträge: 10
Registriert: Di 5. Nov 2013, 19:22
Wohnort: Berlin - Spandau
Kontaktdaten:

Where there is discord - War in the South Atlantic

Beitrag von Gerrit Hellfaier »

Hallo,
ich war in der glücklichen Situation rechtezitig mitzubekommen, dass Where there is discord - War in the South Atlantic zum 3. Reprint aufgelegt wurde. Das war im Januar 2013. Nun lag es tatsächlich vor mir! Wer sich für den Spielbericht interessiert, schaut sich einfach auf meinem Blog um.
Liebe Grüße
Gerrit
Mit Gewaltlosigkeit hat noch nie jemand etwas erreicht. (Montgomery Burns)
Gerrit Hellfaier
Beiträge: 10
Registriert: Di 5. Nov 2013, 19:22
Wohnort: Berlin - Spandau
Kontaktdaten:

Soldier Kings

Beitrag von Gerrit Hellfaier »

Hallo,
ein neuer AAR ist online.
Gruß
Gerrit
Mit Gewaltlosigkeit hat noch nie jemand etwas erreicht. (Montgomery Burns)
Antworten